Transportkühlung

Transportkühlung

Jeder Spediteur für Nahrungsmittel oder andere temperaturempfindliche Güter ist mit den strengen gesetzlichen Regelungen vertraut.
Der Spediteur ist für das kontinuierliche Erfüllen der Anforderungen an die Solltemperatur auf dem Weg zum Kunden verantwortlich.
Kein Problem – die integrierte Kühlausrüstung von WAECO Frigo ist zu 100 % zuverlässig.
Sie ist nach ATP getestet und zertifiziert, in Übereinstimmung mit DIN 8958 – Leistungs- und Funktionsprüfung von Kühleinrichtungen für wärmegedämmte Beförderungsmittel.

Einbau-Kühlgerät

Starke Technik in drei Leistungsklassen

Ein WAECO Frigo
für jede Fahrzeuggröße.

Einbau-Tiefkühlgerät

WAECO Frigo bietet immer die optimale Kühlung für den Transport von Frischdienst- und Tiefkühlprodukten.

Die ununterbrochene Kühlkette wird sowohl bei kurzen als auch langen Fahrten mit
den WAECO Einbausystemen garantiert.

Kühl- / Heizbehälter & Kühlboxen

Hohe Außentemperaturen, Stoßeinwirkungen
beim Transport, häufiges Öffnen und Schließen,
Packen und Stapeln –

Dometic- und WAECO -Behälter
sorgen weiterhin für eine optimale und
maximale Leistung unter allen Bedingungen.

Einbau-Kühlgerät

WAECO Frigo Kühlausrüstungen bestehen aus mehreren Systemkomponenten. Einige dieser Komponenten sind als optionale Sonderausstattung erhältlich. Das „Herz“ eines jeden Systems ist der Verdampfer, der auf Grundlage des Anwendungsbereichs und des Kühlvolumens ausgewählt wird. Die Auswahl des Verdampfers bestimmt dann die Wahl von anderen Grundkomponenten wie zum Beispiel Kondensator und Kompressor.

Der Einbau des Verdampfers hat keine Auswirkungen auf die Aerodynamik des Fahrzeugs und führt zu keinen Problemen bei beschränkten Durchfahrtshöhen. Der Schwerpunkt des Fahrzeugs bleibt unverändert und die Torsionssteifigkeit der Karosserie und der Korrosionsschutz bleiben vollständig erhalten.

Modular system

Refrigeration R134a

Die modulare Bauweise vereinfacht den Einbau erheblich – die Komponenten können in nur 8 bis 12 Stunden montiert werden – und ermöglicht die individuelle Anpassung an das Fahrzeug.

Refrigeration R134a in stationary operation

Kühlung R134a in Standbetrieb

 

Refrigeration R134a in mobile operation

Kühlung R134a in Mobilbetrieb

Einbau-Tiefkühlgerät

WAECO Frigo Kühlausrüstungen bestehen aus mehreren Systemkomponenten. Einige dieser Komponenten sind als optionale Sonderausstattung erhältlich. Das „Herz“ eines jeden Systems ist der Verdampfer, der auf Grundlage des Anwendungsbereichs und des Kühlvolumens ausgewählt wird.

Die Auswahl des Verdampfers bestimmt dann die Wahl von anderen Grundkomponenten wie zum Beispiel Kondensator und Kompressor. Die modulare Bauweise vereinfacht den Einbau erheblich – die Komponenten können in nur 8 bis 12 Stunden montiert werden – und ermöglicht die individuelle Anpassung an das Fahrzeug.

WAECO Frigo modular system

Deep freezing R404a

  • Der Einbau des Verdampfers wirkt sich in keiner Weise auf die Aerodynamik des Fahrzeugs aus
  • Keine Probleme bei beschränkten Durchfahrtshöhen
  • Der Schwerpunkt des Fahrzeugs bleibt unverändert
  • Die Torsionssteifigkeit der Karosserie und der Korrosionschutz bleiben erhalten
Deep freezing r404a in mobile operation

Tiefkühlung R404a für den mobilen Einsatz

Kühlen/Heizen
Behälter & Kühlboxen

Leistungsstarke Kühlung mit einem funktionalen und variablen Innenraum:
die Kühlbehälter und Kühlboxen aus dem Dometic WAECO Programm wurden speziell für die Anforderungen
im Gastronomiesektor entwickelt.

Das bedeutet, dass die Dometic WAECO Systeme auch für andere temperaturgeführte Transporte geeignet sind.